Warum Qualitätsmanagement?

fragezeichen

Haben Sie sich schon einmal die folgenden Fragen gestellt?

  • Welche Philosophie habe ich (was ist mir wichtig, wie wollen wir arbeiten)?

  • Sind unsere Arbeitsabläufe in der Praxis so organisiert, dass z. B. Doppelarbeiten und Fehler vermieden werden können?

  • Wie ist in meiner Praxis sichergestellt, dass jeder weiß, was er zu tun hat?

  • Wie lassen sich in meiner Praxis Arbeitsergebnisse gleichbleibend gut nach festgelegten Anforderungen reproduzieren?

  • Was kann in meiner Praxis jeder Einzelne zum Erfolg beitragen?

 

Wenn Sie sich diese Fragen bereits gestellt haben, dann wissen Sie auch:

 

Langfristiger Erfolg ist kein Zufall

 

Wenn Sie nun

  • eine Verbesserung der Patientenversorgung
  • einen schonenden Umgang mit Ressourcen
  • eine Steigerung der Effizienz Ihrer Praxis
  • eine gerichtsfestere Organisation
  • motiviertere MitarbeiterInnen

wünschen, dann kann Ihnen unser Qualitätsmanagement z-pms ZÄKWL eine echte Hilfestellung bieten.

 

Bitte beachten Sie aber: Der Nutzen jedes funktionierenden Qualitätsmanagementsystems ist abhängig von Ihrem persönlichen Engagement.


Nur Sie und Ihr Team können z-pms ZÄKWL mit Leben füllen und zu einem Erfolgsmodel für Ihre Praxis machen.

Natürlich können auch EDV-Programme eine Hilfestellung bei der Umsetzung bieten, sie ersetzen aber nicht Ihr persönliches und kontinuierliches Engagement. puzzle

Zielgruppe z-pms ZÄKWL

  • Vertragszahnärztinnen/ Vertragszahnärzte
  • Zahnmedizinische Fachangestelte

die unter Anwendung bewährter Qualitätsmanagementinstrumente und -methoden unterstützt durch die Kammer in Eigeninitiative z. B.alt

  • Flussdiagramme,
  • Arbeitsanweisungen und
  • Qualitätsmanagement-Handbücher

erstellen und daraus den vollen Nutzen ziehen möchten.