Zeitmanagement

clock

 

Der Verwaltungsaufwand in der zahnärztlichen Praxis hat sich in 25 Jahren verzehnfacht! Praxisgebühr, Festzuschüsse, Qualitätsmanagement, MPG, Anfragen von Krankenkassen und ... sind zeitraubend - ohne dabei den Praxisgewinn auch nur um 1 Euro zu steigern - im Gegenteil: Verwaltung kostet!

 

 

 Hinzu kommt der mündige und anspruchsvolle Patient - Partner oder Störenfried?? Wer sich in der Gemengelage der Ansprüche von außen, der internen Anforderungen und der eigenen Qualitätsansprüche sieht, wünscht sich oft, der Tag hätte 30 Stunden. Die Fähigkeit zum Multitasking sind Anforderungen an den Menschen im Internetzeitalter. Der Wunsch unserer Patienten ist dabei gleich geblieben: „Mein Zahnarzt hat Zeit für mich!"

 

In diesem Seminar lernen Sie, Ihren Arbeitstag mit Ihrem individuellen Zeit- und Terminmanagement so zu gestalten, dass der Arbeitstag entspannt abläuft und Ihr Feierabend wirklich Feierabend ist. Durch die systematische Planung und Organisation von täglichen Aufgaben und durch die Integration von „Störfällen" sind Sie in der Lage, Ihren Arbeitstag souverän zu bewältigen.

 

Seminarinhalte

  • Grundlagen des Zeitmanagementsprsentationsbilder_055.jpg
  • Welcher Zeittyp sind Sie?
  • Aufbauorganisation
  • Ablauforganisation
  • Zeitfallen - und Tipps und Tricks, sie zu vermeiden
  • Terminplanung - System zum Praxiserfolg
  • „Störfaktor" Schmerzpatient
  • Zeitgewinn durch Delegation
  • Ihr idealer Tag

 

Kleine Workshops (max. 24 Teilnehmer) geben Ihnen dabei die Möglichkeit, den Seminarablauf selbst mitzugestalten.

Team2-kl.jpg